Mediterraner Linsen-Aufstrich

Lecker als Dip zu (Knäcke-) Brot, zu einem Tapas Abend oder als Alternative zum klassischen Butterbrot. Dieser Dip ist sehr schnell gemacht und besteht nur aus wenigen Zutaten.



Mediterraner Linsen-Dip

Ihr braucht

  • 100g gelbe Linsen

  • 6-8 getrocknete Tomaten

  • 1 TL Gemüsebrühe

  • 1-2 EL Olivenöl

  • 1 TL italienische Kräuter

  • 1/2 TL Paprikapulver, scharf

  • 1-2 TL Zitronensaft/ Apfelessig (optional)



So geht's

  1. Linsen gut waschen und in doppelter Menge Wasser kochen. Mit 1 TL Gemüsebrühe abschmecken.

  2. Getrocknete Tomaten kleinschneiden

  3. Linsen mit getrockneten Tomaten und restlichen Zutaten pürieren. Mit Zitronensaft, Salz, Paprika und Kräutern abschmecken. Wer es schärfer mag, kann hier noch etwas Chili hinzufügen.

  4. Schmeckt gut zu Crackern, Knäckebrot, Kartoffeln oder einfach als Brotaufstrich.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen