Vegane Mayonnaise

Blitzschnell gemacht und das ganz ohne Ei. Hier erfahrt ihr das Rezept für eine sehr einfache und schnelle Mayonnaise. Passt z.B. gut zu unseren Buchweizen-Bratlingen.




Ihr benötigt:

  • 50 ml Sojadrink

  • 150 ml Rapsöl

  • Senf nach Geschmack

  • Gewürze eurer Wahl, hier z.B. Kurkuma für die Farbe

Es lässt sich aber auch leicht eine Aioli daraus herstellen. Dazu einfach zerkleinerte Knoblauchzehen hinzufügen und mitpürieren.


So geht's

  1. 1/3 Sojadrink auf 2/3 Öl in einem hohen Gefäß mit dem Pürierstab emulgieren lassen.

  2. Nach Belieben Senf, Knoblauch, Kurkuma oder andere Gewürze hinzufügen.

  3. Die Mayonnaise kann z.B. verwendet werden um einen veganen Eîersalat daraus herzustellen.

Hier nochmal Schritt für Schritt:




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen